CAPITALISM 2019

We are hostages to the wealth of the international financial world. Finance has taken control of the economy rather than serving it. Global crises, poverty and ecological change are due to the poker game of the financial sector, which serves only one purpose, the steady growth. Without regard to losses. The incomprehensible narrowness of human development, as well as herd instinct and slave morality, is omnipresent. Morality and human virtues have long been exchanged for hypocritical security and the power of the banks. A paradoxical logic that unfolds in capitalism. Certain ideals are aimed at a goal that can never be achieved but cannot be forsaken also. In religion this goal is closeness to God or complacency, in capitalism happiness, security and satisfaction. But as little as man can become God, there is no way to stop the need for more growth. People follow outdated ideologies in an imperialist period of capitalism.

Wir sind Geiseln des Reichtums der internationalen Finanzwelt. Das Finanzwesen hat die Kontrolle über die Wirtschaft übernommen, anstatt ihr zu dienen. Weltweite Krisen, Nöte als auch der ökologische Wandel ist zurückzuführen auf das Pokerspiel des Finanzsektors, welcher ausschließlich einem Sinn und Zweck dient, dem stetigen Wachstum. Ohne Rücksicht auf Verluste. Die unverständliche Beschränktheit der menschlichen Entwicklung ist, als auch der Herdeninstinkt und Sklavenmoral, omnipräsent. Moral und menschliche Tugenden wurden längst gegen geheuchelte Sicherheit und die Macht der Banken eingetauscht. Eine paradoxe Logik welche im Kapitalismus zur Entfaltung kommt. Bestimmte Ideale sind auf ein Ziel gerichtet, welches nie erreicht, jedoch auch nicht aufgegeben werden kann. In der Religion ist dieses Ziel Gottesnähe oder Gottgefälligkeit, im Kapitalismus Glück, Sicherheit und Zufriedenheit. Aber so wenig wie der Mensch zum Gott werden kann, so wenig lässt sich der Zwang zu mehr Wachstum stoppen. Menschen folgen überholten Ideologien in einer imperialistischen Periode des Kapitalismus.

4 x 4 m

@ Museum of Graffiti
Wynwood . Miami . USA
2019

2019

  • ABOVE . Miami
  • CAPITALISM 2019 . Miami
  • OVERCOME BORDERS . Cape Town
  • EDUCATION IS PRECIOUS . Humansdorp
  • FOREST OF KNOWLEDGE . Port Elizabeth
  • HUMAN WASTE . Freiburg
  • CONTACTUM . Düsseldorf
  • A DAY AT THE PARK . Barcelona
  • A DAY AT THE BEACH . Barcelona
  • SUPER SHROOM HERO . Mannheim
  • AIMLESS . Kaiserslautern
  • ART MEETS MILK IV . Irmtraut
  • REASONABLE DOUBT . Kaiserslautern
  • SUPER SHROOM . Kaiserslautern
  • RUSTY ROCKS . Belgrade
  • NATURAL LAW . Čačak
  • WYSIWYG . Kaiserslautern
  • INTERMEZZO
  • FUTURE OR PAST . Kaiserslautern
  • HI GUYS . Lörrach
  • DOUBLE EDGED SWORD . Kaiserslautern
  • GROWING ON TRAIN
  • ITERATION . Kaiserslautern
  • PEST CONTROL . Kaiserslautern
  • INCUBUS . Kaiserslautern